Aktuelle News

09.06.2016 | Patrik Riebli

Vierkampf SM 2016 Romanshorn

  Am Samstag, 4. Juni 2016, fanden in Romanshorn die Schweizermeisterschaften i... mehr »

08.06.2016 | Patrik Riebli

IDM Jugend A 2016

Auf Initiative und unter Begleitung des neuen Fünkfampfstützpunkts in Uster erle... mehr »

21.02.2016 | Administrator

Ernst Burn Memorial - Wintermehrkampf Davos 2016

In Gedenken an den Pioneer der Masters-Bewegung (früher Old Boys) organisierte M... mehr »

Resultate der Schweizer­meisterschaften 2011
Geschrieben von: Patrik Riebli   
Mittwoch, 27. Juli 2011

Die diesjährigen Schweizer­­meisterschaften wurden zusammen mit dem Berner Turnier, welches traditionell auch ein internationales Juniorenturnier beinhaltet, durchgeführt.

Belinda Schreiber kann ihren Schweizermeistertitel erfolgreich verteidigen.

Bei den Herren heisst der neue Schweizermeister Jonas Von Allmen, der in einem spannenden Combined Event Yves Walz noch überholen konnte.

Hier die Resultate:

Resultate Schweizermeisterschaften / Berner Turnier

 
CISM Weltspiele in Rio de Janeiro
Geschrieben von: Patrik Riebli   
Dienstag, 12. Juli 2011

Vom 16.-24. Juli 2011 finden die Weltspieler der CISM -Sportarten in Rio de Janeiro statt (CISM: Conseil International du Sport Militaire).

Als eine der 21 Sportarten ist auch der Moderne Fünfkampf dort vertreten, dessen Wettkämpfe vom 20. - 23. Juli abgehalten werden. Die Schweiz ist durch Yves Walz vertreten. Das Herren Halbfinal findet am 20. Juli statt.

 

» Hier gehts zur Homepage

» Hier zum Programm Moderner Fünfkampf

 
Berner Turnier 2011
Geschrieben von: Patrik Riebli   
Montag, 09. Mai 2011

Das Berner Turnier 2011 findet am 9. + 10. Juli statt und ist zugleich die offene SM.
Anmeldung Bern 2011

Ausschreibung Bern 2011

 
Degenreparatur leicht gemacht!
Geschrieben von: Patrik Riebli   
Dienstag, 08. Februar 2011

Max Hänni entwickelt Werkzeug zur Reparatur von Degenspitzen.

Beschreibung und Bestellformular

 
Nachruf
Geschrieben von: Patrik Riebli   
Sonntag, 09. Januar 2011

Pentathlon Suisse trauert um Ernst Burn.

 

Am 6. Januar ist unser langjähriges Mitglied Ernst Burn, an den Folgen eines schweren Sturzes in Oberrohrdorf verstorben.Pentathlon Suisse trauert mit seinem Sohn Caspar und der ganzen Trauerfamilie um ein unvergessliches und verdienstvolles Mitglied.

Ernst Burn, geboren am 23. Juni 1921 war seit Jahrzehnten ein aktives und beliebtes Mitglied in der Familie der Modernen Fünfkämpfer. Er wusste andere mitzuziehen und zu begeistern. Er hat sich um Nachwuchs bemüht, Aktive mit seinem Wissen und seiner Erfahrung unterstützt, war selber über all die Jahre aktiv und hat bis ins hohe Alter an Wettkämpfen teilgenommen. Ernst Burn hat viel für die Entstehung sowie für den Erhalt der internationalen Mastersbewegung beigetragen. Er war weit über unsere Landesgrenzen hinaus tätig und bekannt. Als Präsident des Masters Committee UIPM hat er viel für die Mastersbewegung durchgesetzt und erreicht. Ernst Burn war nicht nur Moderner Fünfkämpfer mit Leib und Seele, Ernst Burn hat den Fünfkampf gelebt.

Noch über seinen Tod hinaus unterstützt Ernst den Modernen Fünfkampf: Auf Wunsch von Caspar, der Trauerfamilie und sicher auch im Sinn von Ernst Burn, wird auf Kränze und Blumenspenden verzichtet. An deren Stelle soll für den Nachwuchs Moderner Fünfkampf gespendet werden. Spendenkonto bei Raiffeisenbank Kölliken-Entfelden, 5742 Kölliken, lautend auf Pentathlon Suisse, IBAN CH89 8069 8000 0104 6797 4 Vermerk: Nachwuchsspende Trauerfall Ernst Burn.

 

Die Trauerfeier findet am Donnerstag, 13. Januar 2011 um 14:00 Uhr in Oberrohrdorf statt.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>